Die Farelhaus AG wird von den fünf Bieler Architekten,
Stephan Buchhofer, Reto Mosimann, Oliver Schmid,
Simon Schudel und Ivo Thalmann getragen.

Ihr Anliegen ist das denkmalgeschützte Farelhaus als Kulturgut zu erhalten und den offenen Geist des Hauses zu pflegen.