Andreas Vass

/

Manifestations actuelles

01.05.2018
18:30
Architekturforum / Forum d'architecture de Bienne
Saal / salle

Architekturforum Biel: Vortragsreihe 2018
Forum d'architecture de Bienne: Cycle de conférences 2018

Werkvortrag / Conférence

Adolf Loos und die wiener Moderne, mit anschliessendem Theaterstück "La transformation (Umbau)"
__

Adolf Loos et le modernisme viennois suivi de la pièce de théâtre "La transformation (Umbau)"

Referent / Conférencier: Andreas Vass

Patronate / Patronage: SIA Sektion Bern und / et B&L

Vortragssprache Deutsch
Exposé en allemand

Diese Veranstaltung ist eine Koproduktion mit der SIA Sektion Bern, Regionalgruppe Biel - Seeland und Jura

Cette manifestation est coproduite avec la SIA section Berne, groupe régional Bienne - Jura

__

Die Wiener Architekten Erich Hubmann und Andreas Vass sind seit ihrem Studium an der Akademie der bildenden Künste in einer Arbeitsgemeinschaft tätig. Recherche und Analyse bilden für sie seit einem Studienaufenthalt in Fez, Marokko, 1986 einen integralen Schwerpunkt ihrer architektonischen Praxis. Die Forschungsfelder umfassen dabei den landschaftlichen und urbanen Maßstab ebenso wie architekturhistorische Themen. Seit den 1990er Jahren sind sie international in der Lehre und mit Projekten im landschaftlichen und historischen Kontext hervorgetreten. Ein Fokus ihrer Arbeit gilt in letzter Zeit detaillierten Untersuchungen und Rekonstruktionen zum Werk von Adolf Loos.
Andreas Vass ist, u.a. in seiner Funktion als Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Architektur, auch kuratorisch, publizistisch und architekturpolitisch tätig.

__
 
La collaboration entre les architectes Erich Hubmann et Andreas Vass débute à l'Académie des Beaux-Arts. Depuis leur voyage d'étude, en 1986 à Fès, leur pratique de l'architecture se centre sur la recherche et l'analyse. Leurs domaines de prédilection portent sur le paysage, le contexte urbain ainsi que sur des aspects de l'histoire de l'architecture. Leurs réalisations et la qualité de leur enseignement les propulsent au niveau international dès 1990. Récemment, ils se sont concentrés sur des recherches approfondies et des reconstructions de l'œuvre d'Adolf Loos. Membre du conseil d'administration de la Société autrichienne d'architecture, Andreas Vass est actif dans le domaine de la conservation, du journalisme et de la politique architecturale.